Generalversammlung 2019

Am Donnerstag, den 10. Januar 2019 fand die 74. Generalversammlung des Jodlerklub Heimelig in der Pension Betschart, Oberschönenbuch statt.

Präsident Erwin Rüegg begrüsste zur diesjährigen Generalversammlung in der Pension Betschart in Oberschönenbuch, Ibach.

Es gab wieder vieles aus dem verflossenen Vereinsjahr und neues für das kommende Jahr 2019 zu hören. Zum Beispiel die Teilnahme am Zentralschweizerischen Jodlerfest vom 28.- 30. Juni 2019 in Horw sowie das Gemeindefest in Schwyz vom
Freitag 30. August – Sonntag 01. September 2019

Neu als Kassier wurde Werner Landtwing für den abtretenden Reto Betschart in den Vorstand gewählt.

Als Materialverwalter wurde neu Daniel Prachoinig gewählt.

Präsident Erwin Rüegg durfte Neumitglied Marco Pfyl im Verein aufnehmen.

Alle lauschten gespannt unserem Präsidenten Erwin.

Zum 40jährigen Jodeljubiläum durfte David Schär eine Flasche Wein in Empfang nehmen.

sehr interessierte Zuhörer an der Jodler-GV

Erwin Rüegg bedankt sich bei Vicepräsident Ruedi für seine Arbeit im Verein.

Auch für unsere Vorjodlerin Lydia Föhn gab es viele Dankesworte mit einem Früchtekorb.

Unsere Jodlerinnen Sonja, Lydia, Rita und Margrit durften ebenfalls eine Rose in Empfang nehmen.

Vicepräsident Ruedi überreicht unserem Präsident Erwin, als Dank für seine Arbeit, einen gefüllten Korb, mit allerlei guten Sachen. Vielleicht sogar einen Schnupf…

Er wollte was was sie nicht wollte, jetzt will sie was was er nicht wollte.
Ein Bier drum Priis.